Sciencetainment

Weil Wissenschaft Spaß macht


BioArt Event: Der Sternenhimmel im eigenen Mund

Science Event: Zellen als Kunstwerk


Das Wissenschaftsevent „Der Sternenhimmel im eigenen Mund“ wurde im Rahmen einer Veranstaltung für Roche Diagnostics entwickelt und für die Arbeit bei der BIO in Washington D.C. ausgebaut. Dieses Science Paket bieten wir nun als fertiges, rundes Wissenschafts-Erlebnis an.

Das Konzept arbeitet mit einem inversen Fluoreszenzmikroskop und ermöglicht es den Besucherinnen und Besuchern, ein ganz persönliches Bild ihrer eigenen Zellen sofort mit nach Hause zu nehmen, ein kleines, ungewöhnliches Kunstwerk.

Für „Der im eigenen Mund“ werden Ihre Gäste eingeladen, mit Hilfe eines sterilen, einzeln verpackten Wattestäbchens ihre eigenen Mund-Epithelzellen abzunehmen. Diese werden mit Spezialfarbstoffen so gefärbt, dass z.B. Zellkern oder/und Cytoplasma bunt zu leuchten beginnen. Mit unserem inversen Fluoreszenzmikroskop von NIKON ist es nun möglich, hochwissenschaftliche Bilder mit 200-facher bis 1000-facher Vergrößerung zu erstellen. Diese werden mit einer hochauflösenden Kamera aufgenommen und mit einer wissenschaftlichen Software übereinander gelegt. Dadurch entstehen mehrfarbige, ästhetisch sehr ansprechende Bilder der eigenen Zellen.

Mehr erfahren:

Wie dient der "Sternenhimmel im eigenen Mund" Ihrem Unternehmen?

Je nach Anforderung und Wunsch unserer Kunden haben wir nun die Möglichkeit, verschiedene Kunstwerke zum Mitnehmen damit zu schaffen: Ein Fotodrucker erlaubt ein Portrait der eigenen Zellen, eingefasst in einen eleganten Rahmen. Ein Leinwanddrucker ermöglicht ein ungewöhnliches Kunstwerk auf Holzrahmen in der Größe 35x25cm. Ein Sublimationsdrucker erstellt T-Shirts oder Kaffeetassen. 

Dies hebt die Chance, dass das Geschenk, das Sie Ihren Gästen machen, wirklich an einem schönen Ort aufgehoben und präsentiert oder sogar (zum Beispiel als T-Shirt) getragen wird. So werden sich die Besucher/innen der Veranstaltung lange an Ihre Einladung, Ihr Event oder Ihren Seminar-Tag erinnern!

Ein Infotext auf der Hinterseite des Zell-Objekts, evtl. ein kleines Logo auf der Vorderseite oder auch eine begleitende, kleine Informationsbroschüre bietet zudem die Möglichkeit, eigene Kommunikations- bzw. Marketingziele zu positionieren. 


Dauer

Die Interaktionszeit mit den Teilnehmer/innen beträgt in Summe pro Person fünf bis zehn Minuten für Zellabnahme, Färbung sowie Erstellung des gewünschten Bildes. Das Kunstwerk zum Mitnehmen kann dann ca. 45 Minuten später bereits vor Ort abgeholt werden. Dies ermöglicht es, einer größere Anzahl Ihrer Gäste ein ganz besonderes, persönliches Geschenk zu machen. An einem vollen Event-Tag sind in etwa 60 bis 80 Zellkunstwerke schaffbar.


Infrastruktur

Das gesamte Equipment wird von Sciencetainment gestellt. Sämtliche dafür benötigte Materialien werden nach einem Briefing festgelegt und von und organisiert und bereit gestellt. Geschultes Personal wird ebenfalls von Sciencetainment gestellt. 

Für das Event ist ein Platzbedarf von ca. 16 bis 25 qm und ein Standard-Stomanschluß notwendig. Als Infrastruktur reichen einige Tische, Sitzgelegenheiten und eventuell eine kleine Präsentations-Wand.


Kosten

Sternenhimmel-Standardpaket: 8 Stunden Event/ max. 80 Aufnahmen / Druck auf spezielles Kunstdruckpapier im Passepartout / 3 Personen / inkl. Auf- und Abbau (zusätzliche 4 Stunden) / Infrastruktur wie Raum, ggf. Standgebühren,Tische, Strom werden vom Auftraggeber gestellt / exkl. Anfahrt und Übernachtungskosten

Euro 8.000










                 

An Ihre Bedürfnisse angepasste Erweiterungen oder Adaptionen sind jederzeit möglich.