Sciencetainment

Weil Wissenschaft Spaß macht

Familienevent für Roche Diagnostics: Mr. Gene

 <AUFTRAG: Roche Diagnostics, Deutschland>

2001

 

Eindrücke einer ganz besonderen Show


Roche Diagnostics hat immer wieder Lust auf besondere Events ... so zum Beispiel durften wir im Rahmen eines Familientages für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die schräge Wissenschafts-Show "The Flying Circus of Mr. Gene" gestalten.
Es ist eine witzige, originelle und eigenständige Modulshow für Erwachsene oder auch Kinder und eine ungewöhnliche und witzige Form der (Bio-)Wissenschaftsvermittlung.

Unser Mr. Gene ist Showmaster, Zirkusdirektor oder Moderator zwischen der Welt der Gene und der Welt ihrer Auswirkung, also auch der Welt der Menschen. 

Stellen Sie sich eine Bühne vor, stellen Sie sich einen Beamer mit Leinwand vor, die Bilder zeigt aus dem Zelt, dem Mikroskop, von Meßgeräten oder kleine Filme und Clips. Und stellen Sie sich ein kleines Labor vor, das für die einzelnen Module zur Verfügung steht.
Wissenschaft wird in einzelnen austauschbaren Darbietungen modulartig - wie bei einem Zirkus - präsentiert. Manches ist für die Besucher zum Mitmachen, soll also ein bisschen wie ein (hochwissenschaftlicher) Jahrmarkt wirken oder wie eine Quizshow.

Da ist der Zauberer, der Proteinbanden verschwinden lässt. Dort ist der Artist, der Besucher einlädt, mit ihm einen ungewöhnlichen Wettkampf zu bestreiten. Da ist der Clown oder Erzähler, der sich ein bisschen über die Wissenschafter lustig macht oder Tränen sammelt...

Der jonglierende Mr Gene im Logo entspricht auch dem Naturell der Figur: ein etwas verrückter Jongleur zwischen der Welt der Wissenschaft und der Laien.